Google Partner – Solution 4 Business – Web Local – Brych – Marzock – Steuerfahndung?

Mein Beitrag zum Thema Solution 4 Business aus dem letzten Jahr hat online viel Staub aufgewirbelt. Offenbar habe ich mit dem Artikel in ein Wespennest gestochen.

In unserer Kanzlei rufen jede Woche Menschen an, die mit Marzock, Brych und Google Partner ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

Dabei stellte sich heraus, dass Herr Marzock, den es doch wirklich zu geben scheint, nicht mehr für die Firma Solution 4 Business arbeitet, sondern für die Firma Web Local. Inhaber beider Firmen scheint Herr Thomasz Pawel Brych oder Pawel Thomasz zu sein, der mal unter dem einen oder anderen Vornamen, aber unter der gleichen Steuernummer auftritt.

Impressum Web Local

Impressum Solution 4 Business

 

Impressum Web Local

Impressum Web Local

 

Ein besonderer Kontakt war aber einer, den man sonst nicht haben möchte …… die Steuerfahndung Berlin in Person eines sehr netten und höflichen Fahndungsbeamten meldete sich und war an dem Fall, in dem intensiv ermittelt wird, sehr interessiert.

Leider konnte der Herr mir aus ermittlungstaktischen und datenschutzrechtlichen Gründen nicht viel erzählen. Ich wurde aber höflich aufgefordert, im Rahmen des rechtlich zulässigen, die bei mir aufgelaufenen Informationen zu dem Fall weiter zu reichen.

Dem Mann wird geholfen werden! In den Fällen, in denen wir beauftragt wurden, werde ich mit meinen Mandanten eine Schweigepflichtentbindung besprechen und ansonsten … sei es gerne jedem auch freigestellt, sich an die Steuerfahndung Berlin zu wenden … am besten per Mail …..

Finanzamt für Fahndung und Strafsachen Berlin – STEUFA

Apparat: 030/ 9024 – 32690       Zimmer: 040

Fax:     030/ 9024 – 32900

E-Mail: poststelle@fa-fahndung-und-strafsachen.verwalt-berlin.de

Internet: www.berlin.de/sen/finanzen

Weitere Berichte werden folgen.


Mehr zum Thema Arbeitsrecht: Abbummeln von ÜberstundenAbfindungsvergleichAllgemeine ArbeitsbedingungÄnderungskündigung


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir können Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinschätzung geben.

Rufen Sie uns bei Kündigung, Abfindung und Aufhebungsverträge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 – 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 – 18:00 Uhr


Auch interessant:

Bonus für Betriebstreue

Bonus für Betriebstreue/ Bild: Unsplash.com/ Sharon Mccutcheon

Viele Arbeitgeber locken ihre Mitarbeiter heute mit einem Bonus für eine lange Betriebstreue.
Egal, ob Barzahlungen oder Geschenkgutscheine, derartige Bonusvereinbarungen sind durchaus zulässig.
Wer jedoch vorher kündigt, geht in der Regel leer aus.

individuelle Vereinbarungen mit dem Arbeitgeber zulässig

So auch im Fall eines Arbeitnehmers, der 2009 mit seinem Arbeitgeber eine Vereinbarung über einen Treuebonus geschlossen hatte.
Konkret wurde vereinbart, dass der Bonus über zwei Jahre hinweg angespart werden solle, allerdings erst nach fünf Jahren Betriebstreue ausgezahlt werden sollte. WEITERLESEN


Profis im Kündigungsschutz: Kanzlei für Arbeitsrecht in HarburgKanzlei für Arbeitsrecht in HamburgFachanwalt für Kündigung in AltonaAnwalt für Arbeitsrecht in BarmbekFachanwalt für Kündigung in Eimsbüttel


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir können Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinschätzung geben.

Rufen Sie uns bei Kündigung, Abfindung und Aufhebungsverträge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 – 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 – 18:00 Uhr