Anwalt Arbeitsrecht Warburg

Sie suchen nach „Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Warburg“? Als Fachanwälte für Arbeitsrecht vertreten wir Arbeitnehmer und Betriebsräte. Unsere Kompetenz umfasst alle Gebiete des Arbeits- und allgemeinen Dienstvertragsrechts. Ein besonderer Schwerpunkt liegt beim Kündigungsschutz und  im Individual- und Betriebsverfassungsrecht.


Denken Sie daran!

Da Arbeitsrechtssachen schnell gelöst werden sollten, gibt es bei uns grundsätzlich umgehend einen ersten Beratungstermin. Wenn möglich noch am selben Tag, sonst tags darauf. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Wir sind telefonisch von Mo-Fr in der Zeit von 08:00 – 18:00 Uhr erreichbar.


Rechtsanwalt für Arbeitsrecht

RA Hamza Gülbas

Der Anwalt ist ein Organ der Rechtspflege. Der Rechtsanwalt trägt somit unabdingbar zum Funktionieren unseres Rechtssystems bei. Im Gegensatz zum Staatsanwalt, dem Notar und Richter ist das besondere Faktor der Rechtsanwälte die parteiische Interessensvertretung. Er setzt sich bestmöglich für seinen Mandanten ein.

Suchen Sie im Bereich Arbeitsrecht professionellen Beistand, so sollten Sie einen Fachanwalt für Arbeitsrechteinschalten. Der Rechtsanwalt für Arbeitsrecht wird dabei Sie so vertreten, Sie unter Berücksichtigung aller Gegebenheit und Fakten mit großer Sorgfalt zu vertreten. Von Fall zu Fall ist die Einschaltung eines Arbeitsgerichtsder beste Klärungsweg. Dies immer dann, wenn der Arbeitgeber bzw. der Arbeitnehmer zu Verhandlungen nicht bereit ist. Allerdings auch, wenn prozessuale Fristen abzulaufen drohen.

Grundsätzlich muss es aber nicht zu einer Gerichtsverhandlung kommen. Ihr Rechtsanwalt für Arbeitsrecht wird zuvor mit dem jeweiligen Ansprechpartner im Unternehmen unter Hinweis auf die Rechtslage eine außergerichtliche Lösung herbeizuführen versuchen.

Geht es zum Beispiel um ein Arbeitszeugnis, ist der Weg vor Gericht nicht sinnvoll. Zwar gibt es für den Arbeitnehmereinen Anspruch auf ein Arbeitszeugnis. Dieses muss aber wahrheitsgemäß und vollständig sein, der Anspruch kann gerichtlich durchgesetzt werden. Ist das Arbeitszeugnis allerdings nicht berufsfördernd, so muss insbesondere die zeitliche Komponente beachtet werden. Eine gerichtliche Auseinandersetzung zieht sich meist länger als ein außergerichtlicher Vergleich. Benötigt man ein Arbeitszeugnis für die Bewerbung, so nützt ein erst nach Monaten gefälltes Urteil wenig.

Pöppel Rechtsanwälte

Sie können einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht auch dann hinzuziehen sich für rechtliche Angelegenheiten zu engagieren, wenn kein aktueller Rechtsstreit sich abzeichnet. Also wenn ein Rechtsanwalt für Arbeitsrechtnur vorsorglich bevollmächtigt wird. Nehmen wir an, sie wollen ihren Arbeitsplatz wechseln und hoffen auf eine ordentliche Abfindung. Auch in diesem Fall kann ihr Rechtsanwalt für die jetzt anstehenden Verhandlungen mit dem Unternehmer in Dialog treten. Ratsam ist dies vor allem dann, wenn Sie um ihre eigene Verhandlungsschwäche wissen. Ideal ist die Vertretung durch einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht zudem, wenn sie mit dem Chef menschlich verbunden sind und nicht wissen, wie Sie eine Verhandlung führen sollen. Ihr versierter Rechtsanwalt für Arbeitsrecht kann die Verhandlungen mit dem Arbeitgeber auch so steuern, dass sich dieser nicht automatisch angegriffen fühlt.

 


Mehr zum Arbeitsrecht:  Arbeitsrecht in der Luftfahrt – Abfindung bei Kündigung – Rechtsanwalt Arbeitsrecht Barmbek – Sonderkündigungsschutz Datenschutzbeauftragter – Rechtsbeistand Abfindung Husum –   Rechtsanwalt Kündigung Winterhude – Fachanwalt Arbeitsrecht HamburgCorona Arbeitsrecht Corona Kündigung Corona Betriebsrat-Irrtümer im ArbeitsrechtTeil5


Warburg ist eine Stadt mit gut 23.000 Einwohnern. Gelegen im Kreis Höxter im Osten von Nordrhein-Westfalen. Sie ist ein mittleres Verwaltungzentrum und die größte Stadt der sog. Warburger Börde. Warburg wurde vor gut 1000 Jahren erstmals schriftlich erwähnt. Im Mittelalter gehörte Warburg zur westfälischen Hanse. Seit März 2012 darf Warburg nunmehr den offiziellen Zusatz Hansestadt führen. Das Stadtbild ist durch historische Bauten  Warburg wird aufgrund der größtenteils noch vorhandenen Stadtmauer geprägt.