Abfindung berechnen

Berechnen Sie hier einfach Ihre mögliche Abfindungshöhe mit Hilfe unserers kostenlosen Abfindungsrechners. Die Berechnung erfolgt nach der Regelabfindung. Diese entspricht 0,5 Bruttomonatsgehälter pro Jahr der Beschäftigung.

Bitte geben Sie Ihr durchschnittliches monatliches Bruttogehalt ein:

Wählen Sie die Dauer der Beschäftigung mit Hilfe der Regler:

  • 0
  • 50
  • 0
  • 11

Abfindungshöhe (nach Regelabfindung)

Hinweis:

Einen echten Abfindungsanspruch gibt es praktisch nicht. Die wenigen Ausnahmefälle sind sehr selten und betreffen fast immer echte Führungskräfte wie Prokuristen oder Personalleiter.

Es hat sich aber eine sog. Regelabfindung von 0,5 Bruttomonatsgehältern pro Jahr der Beschäftigung eingebürgert. Diese Regelabfindung ist fast immer Ausgangpunkt für die tatsächlichen Abfindungsverhandlungen nach der Kündigung und im Kündigungsschutzverfahren vor dem Arbeitsgericht.