K├╝ndigungssachen

Die K├╝ndigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht

Als K├╝ndigungssachen bezeichnet man im Deutschen Recht die arbeitsgerichtlichen Verfahren, bei denen die Wirksamkeit einer K├╝ndigung des Arbeitsverh├Ąltnisses angegriffen wird.

K├╝ndigungsrecht ist Arbeitnehmerschutzrecht

Das K├╝ndigungsrecht im deutschen Arbeitsrecht ist seinem Wesen nach Wesen nach ein Arbeitnehmerschutzrecht. Arbeitnehmer sollen davor gesch├╝tzt werden, durch den Arbeitgeber ohne Frist und ohne Grund aus dem Arbeitsverh├Ąltnis gek├╝ndigt zu werden.

K├╝ndigung unwirksam = Fortsetzung des Arbeitsverh├Ąltnisses

Die Besonderheit im deutschen K├╝ndigungsrecht ist das so genannte Bestandsmodell. Spricht an Arbeitgeber eine K├╝ndigung aus, so greift der Arbeitnehmer mit der K├╝ndigungsschutzklage die Wirksamkeit der K├╝ndigung an. Das Ergebnis eines streng juristisch gef├╝hrten Rechtsstreit vor dem Arbeitsgericht wegen einer K├╝ndigung ist entweder der Fortbestand des Arbeitsverh├Ąltnisses oder die Beendigung. Die Zahlung einer Abfindung ist nur in sehr wenigen und sehr besonderen f├Ąllen als Ergebnis ├╝berhaupt m├Âglich.

Diese Besonderheit kennt praktisch nur das deutsche K├╝ndigungsrecht in den meisten anderen Rechts Ordnungen tritt an den der Stelle des Vorstandes des Arbeitsverh├Ąltnisses der Schaden Ersatz Anspruch. In ├ľsterreich zum Beispiel genannt Abfertigung. Im angloamerikanische Bereich Ist es der Schadenersatz im Falle der an f├Ąhrt des Mittel.

K├╝ndigungssachen

K├╝ndigungsrecht ist Arbeitnehmerschutzrecht/ Bild: Unsplash.com/ Davis Marcu


Mehr zur K├╝ndigung: Probezeitk├╝ndigungFormfehler K├╝ndigung–┬á K├╝ndigung bei ArbeitnehmernK├╝ndigung bei Corona K├╝ndigung im Kleinbetrieb – K├╝ndigung f├╝r leitende AngestellteK├╝ndigung w├Ąhrend der KrankheitK├╝ndigungsfristen┬áK├╝ndigungsschutz623 BGB FormK├╝ndigung Arbeitsrecht┬áK├╝ndigung ├änderungsvertrag┬áFristgerechte K├╝ndigungK├╝ndigungsschutzgesetz


Auch interessant:

Geklaute Schockolade als K├╝ndigungsgrund

Immer wieder landen teils kuriose K├╝ndigungen vor den deutschen Arbeitsgerichten.
So auch der Fall einer 64- j├Ąhrigen Heilerziehungspflegerin aus Heidelberg.

Nachdem sie angeblich die Schokolade im Wert von 2,50 Euro einer Kollegin gegessen hatte und zudem die betriebseigene Waschmaschine f├╝r private Zwecke genutzt haben soll, erhielt sie von ihrem Arbeitgeber eine fristlose K├╝ndigung.
Doch gegen die fristlose K├╝ndigung setzte sich die Frau zur Wehr und klagte vor dem Arbeitsgericht Heidelberg…WEITERLESEN

Schockolade/ Bild: Unsplash.com


Mehr zum Thema Arbeitsrecht: K├╝ndigungsschutz von AuszubildendenK├╝ndigungsschutzgesetzK├╝ndigungsschutzklageAnwalt f├╝r K├╝ndigungsschutz in Winterhude Anwalt f├╝r K├╝ndigungsschutz in Wilhelmsburg Anwalt f├╝r K├╝dnigungsschutz in WandsbekFachanwalt f├╝r ArbeitsrechtAbfindung bei Entlassung mit SozialplanBester Anwalt Arbeitsrecht HamburgAnwalt K├╝ndigung Hamburg Lufthansa ArbeitsrechtArbeitsrecht Safran CabineLufthansa Personalabbau


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Auch interessant:

Wer unterliegt besonderem K├╝ndigungsschutz?

Besonderer K├╝ndigungsschutz ist f├╝r bestimmte Arbeitnehmergruppen, die besonders schutzbed├╝rftig sind, vorgesehen. Das deutsche Arbeitsrecht kennt ├╝ber 20 verschiedene F├Ąlle von Sonderk├╝ndigungsschutz. Diese sind die wichtigsten:

Die Ausgestaltung des Sonderk├╝ndigungsschutzes ist teils v├Âllig unterschiedlich.

Wenn sie bei einer K├╝ndigung Hilfe ben├Âtigen, lassen Sie es uns wissen.

Da Arbeitsrechtssachen schnell gel├Âst werden sollten, gibt es bei uns grunds├Ątzlich umgehend einen ersten Beratungstermin. Wenn m├Âglich noch am selben Tag, sonst tags darauf.

Bild: RA Hamza G├╝lbas, RA Axel P├Âppel


Mehr zur K├╝ndigung: Probezeitk├╝ndigung K├╝ndigung bei ArbeitnehmernK├╝ndigung bei Corona K├╝ndigung im Kleinbetrieb – K├╝ndigung f├╝r leitende AngestellteK├╝ndigung w├Ąhrend der KrankheitK├╝ndigungsfristen┬áK├╝ndigungsschutzFormfehler K├╝ndigung├änderung K├╝ndigungFristgerechte K├╝ndigungK├╝ndigungsschutzgesetz


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Auch interessant:

K├╝ndigungsschutz im Minijob

An dieser Stelle muss etwas Grunds├Ątzliches festgehalten werden: Wer in einem Minijob arbeitet, hat genau die gleichen Rechte und Pflichten wie ein Vollzeitjobber. Das gilt f├╝r die Regelungen f├╝r Urlaub und Krankheit und ebenso f├╝r die K├╝ndigung.

Was macht einen Minijob aus?

Eine Anstellung wird dann als Minijob bezeichnet, wenn sie regelm├Ą├čig ausge├╝bt und ein monatliches Arbeitsentgelt von maximal 450ÔéČ nicht ├╝berschritten wird. Regelm├Ą├čig bedeutet hierbei, dass die Besch├Ąftigung nicht als wirtschaftlich unbedeutend eingestuft werden sollte. Der monatliche Verdienst von 450ÔéČ kann im Einzelfall h├Âher ausfallen ÔÇô auf das gesamte Jahr gesehen sollte der Monatsdurchschnitt 450ÔéČ aber nicht ├╝bersteigen. WEITERLESEN

K├╝ndigungsgrund im Minijob/ Bild: Unsplash.com


Mehr zum Thema Arbeitsrecht: K├╝ndigungsschutz von AuszubildendenK├╝ndigungsschutzgesetzK├╝ndigungsschutzklageAnwalt f├╝r K├╝ndigungsschutz in Winterhude Anwalt f├╝r K├╝ndigungsschutz in Wilhelmsburg Anwalt f├╝r K├╝dnigungsschutz in WandsbekFachanwalt f├╝r ArbeitsrechtAbfindung bei Entlassung mit SozialplanBester Anwalt Arbeitsrecht HamburgAnwalt K├╝ndigung Hamburg Lufthansa ArbeitsrechtArbeitsrecht Safran CabineLufthansa Personalabbau


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Fallbeispiel

K├╝ndigung

Sehr oft haben K├╝ndigungen Schw├Ąchen, die ein erfolgreiches K├╝ndigungsschutzverfahrens erwarten lassen. Dabei handelt es sich oft um Formfehler oder fehlerhafte Begr├╝ndungen, nichts auf den ersten Blick unbedingt bedeutsames. Ein Fehler in der Anh├Ârung des Betriebsrats kann ebenso zur Unwirksamkeit einer K├╝ndigung f├╝hren, wie ein „├╝bersehenes“ und damit nicht ber├╝cksichtigtes Kind bei der Sozialauswahl. Dies kommt z.B. vor, wenn bei geschiedenen Eltern jeder Elternteil zwei 0,5 Kinderfreibetr├Ąge also in der Summe genau ein Kind auf der „Steuerkarte“ eingetragen hat. In Wirklichkeit aber zwei Kinder vorhanden sind.

Diese Fehler haben ihren Grund oft darin, da├č die K├╝ndigungen vom Arbeitgeber nicht von einem Fachanwalt f├╝r Arbeitsrecht ausgearbeitet wurden und Angaben nicht ├╝berpr├╝ft wurden.

Im Ergebnis gehen f├╝r den k├╝ndigenden Arbeitgeber viele Verfahren in K├╝ndigungssachen ┬äteuer┬ô zu Ende, weil die an sich unwichtige formale Voraussetzung gefehlt hat. So kann schon ein freier Arbeitsplatz in einer anderen Abteilung oder eine unvollst├Ąndige Anh├Ârung des Betriebsrats viele K├╝ndigungen ┬äkippen┬ô.

Diese Schw├Ąchen und Angriffspunkte einer K├╝ndigung┬ábemerken oft nur die echten Profis, weil manche Fehler im Detail liegen oder versteckt sind. Nur wenn man wei├č, wonach man suchen muss, kann man es auch finden. Das macht den Besuch beim Fachanwalt f├╝r Arbeitsrecht fast ausnahmslos sinnvoll.

K├╝ndigung/ Bild: Unsplash.com


Mehr zum Thema Arbeitrecht: die wichtigsten Fragen und kurze Antworten zur AbmahnungK├╝ndigungsschutzVerhalten bei einer Abmahnung – unbefristeter ArbeitsvertragVerfallfristVersicherungenUrlaubsgeld├ťberstundenCorona ArbeitsrechtCorona K├╝ndigungK├╝ndigungsschutz im KleinbetriebArbeitsrecht K├╝ndigung


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Auch interessant:

Welche Unterlagen werden f├╝r einen K├╝ndigungsschutzprozess ben├Âtigt?

Wer eine K├╝ndigung erh├Ąlt, ist dieser grunds├Ątzlich nicht schutzlos ausgeliefert.
Denn im Rahmen eines K├╝ndigungsschutzverfahrens kann die K├╝ndigung vor dem Arbeitsgericht auf ihre Wirksamkeit ├╝berpr├╝ft werden.

Ein K├╝ndigungsschutzverfahren ist f├╝r viele Arbeitnehmer h├Ąufig ein Mythos. Jeder wird wohl schon einmal davon geh├Ârt haben, den genauen Ablauf jedoch nicht kennen.
Generell ben├Âtigt man f├╝r einen K├╝ndigungsschutzprozess keinen Anwalt (Anwaltszwang herrscht erst ab dem Landesarbeitsgericht), die K├╝ndigungsschutzklage kann man als Arbeitnehmer theoretisch selbst vor dem Arbeitsgericht einlegen…WEITERLESEN

Welche Unterlagen werden f├╝r einen K├╝ndigungsschutzprozess ben├Âtigt?/ Bid: Unssplash.com


Mehr zum Thema Arbeitsrecht:┬áArbeitsrecht im EinzelhandelAnwalt Scheidung HamburgAbfindung Aufl├ÂsungsanstragK├╝ndigung mit ├änderungsangebot├änderungsk├╝ndigung betriebsbedingtAnwalt Hamburg ArbeitsrechtIch suche einen Anwalt f├╝r K├╝ndigungsschutzK├╝ndigung wegen Ma├čregelung –┬áArbeitnehmer Personalgespr├Ąch –┬áPersonalratAnwalt Scheidung EppendorfAnwalt Scheidung HamburgLiebe am Arbeitsplatz


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Auch interessant:

Personalgespr├Ąch: Heimliche Aufzeichnung f├╝hrt zur K├╝ndigung

Als der Arbeitgeber und der Betriebsrat zum Personalgespr├Ąch luden, zeichnete ein Arbeitnehmer die im diesem Rahmen gesprochenen Worte auf. Diese Verletzung der Pers├Ânlichkeitsrechte f├╝hrte zur fristlosen K├╝ndigung. Dass diese auch rechtm├Ą├čig ist, entschied das Hessische Landesarbeitsgericht in einem k├╝rzlich bekannt gewordenen Urteil.

Zu dem Personalgespr├Ąch kam es, weil dem Arbeitnehmer vorgeworfen wurde, seine Kollegen beleidigt und sogar verbal bedroht zu haben. So hatte er einen Teil seiner Kollegen in einer E-Mail als ÔÇ×low performerÔÇť und ÔÇ×faule Mistk├ĄferÔÇť bezeichnet. Hierf├╝r kassierte er zun├Ąchst eine Abmahnung….WEITERLESEN

Personalgespr├Ąch: Heimliche Aufzeichnung f├╝hrt zur K├╝ndigung/ Bild: Unsplash.com


Mehr zum Thema Arbeitsrecht:┬áArbeitsrecht im EinzelhandelAnwalt Scheidung HamburgAbfindung Aufl├ÂsungsanstragK├╝ndigung mit ├änderungsangebot├änderungsk├╝ndigung betriebsbedingtAnwalt Hamburg ArbeitsrechtIch suche einen Anwalt f├╝r K├╝ndigungsschutzK├╝ndigung wegen Ma├čregelung –┬áArbeitnehmer Personalgespr├Ąch –┬áPersonalratAnwalt Scheidung EppendorfAnwalt Scheidung HamburgLiebe am Arbeitsplatz


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Auch interessant:

Verdachtsk├╝ndigung

Das besondere und an sich unglaubliche an einer Verdachtsk├╝ndigung ist, dass auch eine im Nachhinein erwiesene Unschuld unter Umst├Ąnden nicht vor der K├╝ndigung sch├╝tzen kann. Darum muss man schon beim leisesten Schein, dass es sich in Richtung einer Verdachtsk├╝ndigung bewegen k├Ânnte, einen Fachanwalt f├╝r Arbeitsrecht aufsuchen.

Wenn ein Arbeitnehmer gegen seine vertraglichen Pflichten verst├Â├čt, kann der Arbeitgeber ÔÇô je nach Intensit├Ąt des Versto├čes ÔÇô eine ordentliche oder auch eine au├čerordentliche fristlose K├╝ndigung aussprechen. Voraussetzung ist aber in jedem Fall, dass dem Arbeitnehmer der Versto├č nachgewiesen werden kann. Schlie├člich soll hiermit eine K├╝ndigung begr├╝ndet werden…WEITERLESEN

Verdachtsk├╝ndigung/ Bild: Unsplash.com


Mehr zum Thema Arbeitsrecht: Kündigungsschutzkrankheitsbedingte KündigungLebensmittelproduktionLuftfahrtRegelungsabredeSchulungsanspruch BetriebsratPunktesysthem bei der SozialwahlCorona Kündigung Corona Arbeitsrecht KSchGPersonenbedingte KündigungFormfehler KündigungAnspruch auf Freizeitausgleich 


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Auch interessant:

 Whistleblowing

Vor einigen Jahren weckte das Ph├Ąnomen Whistleblowing zum ersten Mal das weltweite Interesse: Im Jahre 2013 ├╝bergab der ehemalige CIA- und NSA-Mitarbeiter Edward Snowden der Presse in Hongkong unz├Ąhlige geheime Dokumente. Dadurch machte er die ├ťberwachung des weltweiten Internetverkehrs durch Programme britischer und amerikanischer Geheimdienste ├Âffentlich. Die NSA-Affaire war eine der Folgen seiner Enth├╝llungen.┬á Snowden lebt jetzt in Russland mit ungekl├Ąrter Zukunft. Seine Lebensgeschichte diente drei Jahre sp├Ąter als Vorlage f├╝r einen deutsch-amerikanischen Kinofilm (ÔÇ×SnowdenÔÇť). W├Ąhrend die einen den ber├╝hmten Whistleblower als Helden feiern, verachten ihn die anderen als Verr├Ąter und Nestbeschmutzer… Weiterlesen

Bild: unsplash.com/ Javardh


Mehr zum Thema Arbeitrecht: K├╝ndigung SchriftformK├╝ndigungsschutzunbefristeter ArbeitsvertragVerfallfristVersicherungenUrlaubsgeld├ťberstundenCorona ArbeitsrechtCorona K├╝ndigungK├╝ndigungsschutz im KleinbetriebRechtsbeistand Arbeitsrecht Hamburg K├╝ndigung- Was tun? Teilzeit- und Befristungsgesetz Teilzeitbesch├ĄftigteVariable Verg├╝tungWerkvertrag


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Auch interessant:

Elternzeit verkürzen 

Grunds├Ątzlich k├Ânnen Arbeitnehmer ihre Elternzeit auch verk├╝rzen. Allerdings muss daf├╝r der Arbeitgeber zustimmen. Allerdings sieht das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) vor, dass der Arbeitgeber diesem Wunsch nicht unbedingt nachkommen muss.
Denn der Arbeitgeber hat f├╝r den Zeitraum der geplanten Elternzeit in der Regel eine Vertretung eingestellt. Da der Arbeitgeber nicht zwei Mitarbeiter f├╝r die gleiche Stelle ben├Âtigt, muss dem Arbeitgeber somit die M├Âglichkeit gegeben werden, dass er die Verk├╝rzung der Elternzeit ablehnt. Ausnahme in H├Ąrtef├Ąllen…Weiterlesen


Profis zum K├╝ndigungsschutz:┬á P├Âppel Rechtsanw├Ąlte –┬áRechtsanwalt in HusumRechtsanwalt f├╝r K├╝ndigungsschutz in HusumRechtsanwalt f├╝r Arbeitsrecht in EilbekRechtsanwalt f├╝r Arbeitsrecht in Eimsb├╝ttelRechtsbeistand bei K├╝ndigung in WilhelmsburgAnwalt f├╝r K├╝ndigungsschutz in BergedorfSpezialist f├╝r K├╝ndigung in HamburgBester Fachanwalt Arbeitsrecht Hamburg


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Auch interessant:

Anspruchsdauer auf Arbeitslosengeld

Der Gesetzgeber hat die Anspruchsdauer beim Arbeitslosengeld durch das dritte Gesetz f├╝r moderne Dienstleistung am Arbeitsmarkt (Hartz III) ge├Ąndert. Die ├änderung wirkt sich allerdings aufgrund der ├ťbergangsvorschrift in ┬ž 434 l SGB III erst ab 01.02.2006 aus. F├╝r Arbeitnehmer/Arbeitslose, deren Anspruch auf Arbeitslosengeld bis zum 31.1.2006 entsteht, d. h. die Arbeitslosigkeit mu├č sp├Ątestens am 31.01.2006 vorliegen, ist ┬ž 127 SGB III in der bis zum 31.12.2003 geltenden Fassung weiterhin anzuwenden. Die Neufassung, die seit 01.01.2004 Gesetz ist, gilt daher erstmals f├╝r Beendigungen von Arbeitsverh├Ąltnissen, die zum 31.01.2006 ausgesprochen wurden. WEITERLESEN

Anspruchsdauer auf Arbeitslosengeld/ Bild: Unsplash.com/Linda Perez Johannessen


Profis im K├╝ndigungsschutz: Anwalt f├╝r K├╝ndigungsschutz in HamburgAnwalt f├╝r K├╝ndigungschutz in Neum├╝nsterAnwalt f├╝r K├╝ndigungsschutz in RotherbaumAnwalt f├╝r K├╝ndigungsschutz in St. GeorgRechtsanwalt f├╝r Arbeitsrecht in St. PauliAnwalt f├╝r Arbeitsrecht HamburgK├╝ndigungsschutz Hamburg┬á– Internationale ScheidungAnwalt Scheidung HamburgPflichtteilTestamentsvollstrecker ┬á– Scheidung bei Deutschen mit Wohnsitz im Ausland


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr


Auch interessant:

Urlaub im Arbeitsrecht – Alles was man wissen muss

Arbeitnehmer haben grunds├Ątzlich einen Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Geregelt ist dieser Anspruch im Bundesurlaubsgesetz, kurz BUrlG.

Gem├Ą├č ┬ž3 BUrlG betr├Ągt die gesetzliche Mindestdauer des Erholungsurlaubs 24 Werktage. Das BUrlG geht dabei von einer sechs-Tage-Woche aus, wer also nur 5 Tage in der Woche hat dementsprechend einen Anspruch auf 20 Urlaubstage im Jahr. Dieser Anspruch entsteht erstmals nach einer Wartezeit von sechs Monaten (┬ž4 BUrlG). Vorher besteht lediglich ein Teilanspruch.

Grunds├Ątzlich hat der Arbeitgeber die Urlaubsw├╝nsche seiner Mitarbeiter zu ber├╝cksichtigen. Die Rechtsprechung hat diesen Anspruch mittlerweile verdeutlicht und betont, dass die Urlaubsw├╝nsche des Arbeitnehmers im allgemeinen vorrangig sind. WEITERLESEN…

Urlaub im Arbeitsrecht/ Bild: Unsplash.com/ Angelo Pantazis


Profis im K├╝ndigungsschutz: Arbeitsrecht in St. Pauli Arbeitsrecht in UhlenhorstArbeitsrecht in Wandsbek┬á Rechtsanwalt f├╝r Arbeitsrecht in NordfrieslandRechtsanwalt in HusumRechtsanwalt f├╝r K├╝ndigung in HamburgArbeitsrecht in Krankenh├ĄusernArbeistrecht in der PharmaindustrieArbeitsrecht in der AltenpflegeArbeitsrecht in der BahnArbeitsrechtsachenCorona K├╝ndigung Corona Arbeitsrecht Abfallbeauftragter K├╝ndigungsschutz–┬á Arbeitsverweigerung┬á Diskriminierung wegen AlterGegen DiskriminierungDefinition Arbeiter┬á


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen!

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an. Schildern Sie uns unverbindlich Ihr Problem und wir k├Ânnen Ihnen bereits eine kostenlose Ersteinsch├Ątzung geben.

Rufen Sie uns bei K├╝ndigung, Abfindung und Aufhebungsvertr├Ąge und anderen zeitkritischen Fragen an. Bei allen anderen Fragen nutzen Sie bitte unsere Online-Anfrage.

Online-Anfrage

24 Stunden, rund um die Uhr

040 ÔÇô 35 70 49 50

Mo - Fr von 08:00 ÔÇô 18:00 Uhr